WERKSTATT REIFENSERVICE FAHRZEUGE YOUNGTIMER IMPRESSUM AKTIVITÄTEN LINKS HOME GÄSTEBUCH
10. Auditreffen Grüsch 17. Juni 2012
Leider wollte die Urquattro-IG in diesem Jahr keinen Club-Stand in Grüsch organisieren. Also beschloss die “Brunner-Truppe” kurzfristig selber etwas auf die Beine zu stellen.
Es wurden zwei Pavillons aufgestellt. Thomas Brunner zeigte restaurierte Teile wie Kühler, Ölleitungen und Querlenker. Auch defekte Teile wie verbrannte Kolben und Turbolader mit abgebrannten Verdichterschaufeln wurden ausgestellt um zu zeigen was ein zu  mageres Gemisch verursachen kann. Susanna “p-ARTs” Eberle zeigte nach gefertigte Teile wie Blinker, Kühler- und Ansaugschläuche sowie diverse Aufkleber.
So gab es für jeden etwas zu sehen. Alte und neue Teile... Alte und neue Audis...
Liebevoll original restaurierte... ... und solche die einfach nur “Geschmacksache” sind.