22. / 23. März  2014 Oldtimer-Markt Fribourg
WERKSTATT REIFENSERVICE FAHRZEUGE YOUNGTIMER IMPRESSUM AKTIVITÄTEN LINKS HOME GÄSTEBUCH
Der Stand war sehr schön dekoriert und auch die Launch war eine gute Idee.
Damit auch die Ur-Audifahrer wieder einmal in Fribourg auf ihre Kosten kommen können, entschlossen sich Garage Brunner (Thomas Brunner) und Autowelt Bachmann (Dani Bachmann) zusammen einen Stand auf die Beine zu stellen.
Sie reisten bereits am Freitag nach Fribourg um den Stand auf zu stellen. Am Samstag kurz vor der Öffnung der Hallen drängten sich schon viele Besucher vor den Türen.
Dani und Thomas ergänzten sich Top, kein einziges Teil war doppelt ausgestellt.
Nicht nur am Stand von Thomas und Dani gab es Interessantes zu sehen. Es gab alles für Old- und Youngtimer... sogar für Autos die mit Holzräder fahren gab es Teile.
Von Oben gesehen bekommt man einen Eindruck über die Grösse des Marktes.
Auch einschlägig Bekannte mit Wiedererkennungswert waren an zu treffen.
Der Oldtimermarkt war ein Erfolg, vor allem konnten Dani und Thomas demonstrieren, dass es "Miteinander" besser geht als wenn man gegeneinander arbeitet. Ein gelungenes Wochenende!
Das Interesse am Stand war gross. Es gab viele Komplimente von Besuchern die sich freuten, dass Audi / VW nun trotzdem vertreten sei, auch wenn die AMAG nicht anwesend war...